Am Samstag, den 9. April begann die diesjährige Saison mit den ersten Begegnungen aus der 9-a-Side Liga. Diese Version des Australian Footballs erleichtert es kleineren und neuen Teams, Teil der AFLG zu sein. Anstelle der 16 bzw. 18 Spieler eines Full-Size-Teams, treten hier jeweils nur 9 Spieler gegeneinander an und auch die vorgegebene (kleinere) Spielfläche ist auf den meisten Fußballplätzen kein Problem. Natürlich dürfen mannstärkere Vereine mehr als ein 9er Team stellen.

Vom 9. April bis zum 11. Juni wird um die Spitze der 9er Liga mit einem Grand Final am 10. September gespielt. Anschließend wird vom 2. Juli bis zum 3. September Spiele der 16-a-Side Liga ausgetragen mit einem gemeinsamen Grand Final am 10. September.

Hier findet Ihr alle Spieltermine der 9-a-Side und der Full Size Team Liga.