Nachruf

„Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.“

Die AFL Germany trauert um Ihre kürzlich verstorbene Athletin, Nationalspielerin und enge Freundin Janine Benecke. Janine musste uns leider viel zu früh verlassen, als Sie am 05.01.2020 mitten in der Nacht in einem tragischen Verkehrsunfall in Südtirol ums Leben kam.

Der Vorstand der AFL Germany möchte hiermit seine tiefste Trauer ausdrücken und wünscht Ihrer Familie die Kraft diese schwere Zeit zu überstehen. Wir sind eine Gemeinschaft und wir werden Janines Familie jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Janine ist eine leidenschaftliche Sportlerin gewesen. Mit Ihren jungen Jahren schaffte sie es sich im Australischen Football in Deutschland als talentierte Spielerin zu festigen und war von dort an eine feste Stammspielerin der German Eagles Nationalmannschaft.

Jedes Mal, wenn Janine den Rasen betrat, war Sie mit Leib und Seele dabei und wurde somit ein festes Vorbild für die jüngeren Athleten und Athletinnen. Wir haben Sie sehr wertgeschätzt und wünschen uns das Sie nun in Frieden ruht und das Sie für uns im Himmel schon das Spielfeld bereithält.

Jedes Mal, wenn wir das Spielfeld betreten werden, wird Janine uns ein ständiger Begleiter sein und wird auf uns herabschauen und Ihre offenen Hände über uns wahren.

Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile, einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.

Dein Lächeln und deine ansteckende Fröhlichkeit werden uns sehr fehlen, jedoch werden wir dich niemals vergessen und du wirst uns für immer in unseren Herzen begleiten.

EnglishFrenchGerman